( 126 ) ENERGIE ohne KERNKRAFT

Die Volkshochschule Delmenhorst hatte zu einer Veranstaltung eingeladen und besser konnte es terminlich nicht passen: am 30.3.2011 entschied der Bundestag den endgültigen Ausstieg aus der Kernkraft ( stufenweise bis zum Jahre 2021 )

und einen Tag später, am 31.3.2011, war zu der Veranstaltung eingeladen :
„Die Zukunft hat schon begonnen, Energie ohne Kernkraft“ (siehe page 125 );
Die Presse berichtete unter der Schlagzeile „ Atomausstieg fängt zu Hause an „
(Delmenhorster Kreisblatt vom 4.6.2011) und hob aus dem assmann – Vortrag heraus :
,Zitat . …“wird der Anteil der Erneuerbaren Energien am Energiemix um die Hälfte erhöht und sinkt gleichzeitig der Verbrauch um zehn Prozent, ist Kernenergie ohne Stromausfälle und wirtschaftlichen Schaden ersetzbar“.
Der leichte gekürzte Vortragstext ist beigefügt: PDF

Für mich erkennbar: in 20 oder 50 Jahren wird man nur noch in geschichtlichen Abrissen von dem Zeitalter der Kernkraft sprechen aber das neue Thema wird lauten:
Schutz der Ressourcen!

Martin Aßmann, 2011-06-06 13:11