( 28 ) Energiebilanz zum Jahreswechsel

Es ist ein guter und notwendiger Brauch, zum Jahreswechsel zu bilanzieren, nicht nur bei den Kaufleuten, sondern auch bei Ingenieuren, die z.B. Energie von der Sonne eingefangen haben; da gibt es viele Darstellungen und Statistiken und man muss die Spreu weglassen und sich auf das Wesentliche konzentrieren.
Hier wird nur beispielhaft gezeigt der kumulierte Energiegewinn ( kWh / kWp ) der Photovoltaikanlage auf dem Ingenieurhaus ASSMANN in Braunschweig und der vier Anlagen in Delmenhorst.
Die Anlagen liefern in 2006 ca 85 000 kWh …


Zum Vergrößern die Grafik bitte anklicken

Kommentar :

1. Gute Ergebnisse und gute Übereinstimmung bei den Schulen Holbeinstr., Königsbergerstr. 2.BA und bei dem Ingenieurhaus ASSMANN in Braunschweig.
2. Unbefriedigender Verlauf bei den Ergebnissen auf dem Technologiezentrum Delmenhorst: Gründe wie mögliche Staubverschmutzung durch die benachbarte Bahnlinie oder auch schlechtere Qualität der vor 5 Jahren gelieferten Module
( +/- 10 % statt +/- 3% Toleranz ) werden derzeit untersucht.
3. Es war schon vor einem Jahr erkannt, dass es deutliche Ertragsunterschiede zwischen den beiden Anlagen Königsbergerstr. 1. und 2. BA geben wird ; im Herbst 2006 wurde die Anlage 1.BA abgeschaltet und ein Umbau vorgenommen; Darüber wurde in dieser homepage unter „Technische Beschreibung von Anlagen„ am 2.11.2006 berichtet.
Der Vergleich zwischen diesen beiden Bauabschnitten wird jetzt in 2007 bei gleichen Bedingungen interessant.

Martin Aßmann, 2007-01-11 17:29